DsChAeKDsChAeK's Projects
dboxTV Downloads

v5.0.0.0 (7785 Hits)  24.04.2011
CHANGES
VLC08 Versionen werden nicht mehr unterstützt!
-Einbindung aktueller VLC 1x Versionen über eigenen Wrapper uTLibVLC
-Eigener Timeshift über Aufnahmefunktion (wegen VLC Bug)
-Pro Box eigene Ports und eigene VLC Instanzen (-> für zukünftige Features)
-UDP/HTTP Modus ist jetzt eine Box-Einstellung
-Anpassung und Überarbeitung der Compression/Record Presets
-Direkter Moduswechsel verbessert
-Optionen überarbeitet
-Neue Icons von http://www.cool-stream.to
-Verbesserung der Box Interface DLLs
-Viele Memory Leaks beseitigt
-Viele Bugfixes
-...

 download

v4.0.0.0 (4619 Hits)  10.10.2010
CHANGES
-Box Interface DLLs für Neutrino und NeutrinoHD integriert
-client-server Modus optimiert
-De-/Installer verbessert
-viele kleinere Anpassungen und Bugfixes

 download

v3.0.0.1 (2467 Hits)  26.06.2010
CHANGES
-EPG Thread Fix, kein sporadischer Absturz mehr
-Modus-Auswahl per Menü
-Reboot Dbox mit Auto Reconnect
-Compression Preset mit Tonspuren-Option
-Einige client/server Fixes
-Logfile wird nicht immer neu geschrieben (bis 500kb)
-viele kleinere Fixes
-Installer berücksichtigt vorhandenes Ini-File

 download

v3.0.0.0 (2358 Hits)  05.04.2010
BIG CHANGES
-client/server Modus, online TV schauen ist einfacher wie nie zuvor
-stream-Modus ersetzt den früheren client-Modus
-Timerliste für Aufnahmen über dboxTV
-Record/Compression Presets
-GUI Überarbeitung (für XP/Vista/Win7)
-OSD Panels überarbeitet und neue hinzugefügt
-Optionen überarbeitet
-Eigenes Hotkey-Management
-Vollbildfunktion/EPG Datenholung/VLC Überwachung überarbeitet
-Mehr VLC Einstellungen konfigurierbar
-Datenspeicherung (EPG/Bouquets/...) automatisiert
-Jede Menge Verbesserungen
-neue Fehler :)
-...

HINWEIS
-Die Anwendungsdaten (.ini/.log/.dat) werden nicht mehr bei der dboxTV.exe
abgelegt, sondern im benutzerspezifischen Anwendungsordner!
-VLC08h -> http://download.videolan.org/pub/videolan/vlc/0.8.6h/win32/vlc-0.8.6h-win32.zip


 download

v2.0.1.1 (13995 Hits)  24.08.2008
BUGFIXES
-EPG Datenerfassung optimiert
-Right-Click im Fullscreen optimiert
-dboxTV aktiviert selbständig mehrere VLC-Instanzen
-alle wichtigen Menü-Shortcuts auch im Vollbild und Video-Only aktiviert
-Right Click Popup Optimierungen
-dboxTV bleibt bei allen Aktionen im Hintergrund wenn es überlagert ist
-Right-Click Tray bringt dboxTV nicht mehr in den Vordergrund
-Menü->OSD auch im Vollbild funktional
-glob. Hotkeys jetzt nur aktiv, wenn Maus über Video ist (Vollbild)
-udp stop Befehl war deaktiviert
-EPG Thread war im udp-Modus deaktiviert
-Wenn Telnet sichtbar war, wurde auf Hotkeys noch reagiert
-gelegentliches Drag&Drop verspringen behoben
-fehlerhafte lokale IP wird erkannt und angezeigt
-online-mode: kein Ping Check bei Start (Router können Ping unterbinden)

NEW FEATURES
-Multi-Monitor Unterstützung
-online-settings: width/height/fps einstellbar (->h263-Codec)
-record-settings: width/height einstellbar (->h263-Codec)
-alle wichtigen Menü-Shortcuts auch als glob. Hotkey
-Überarbeitung "Optionen" -> "Hotkeys" (nur Text)
-bessere Hints bei "VLC online" -> "stream compression"
-Advanced Options -> Radio Settings entfernt, sind unnötig

UPDATE
Problem mit der Zeitumstellung ist gefixt!

 download

v2.0.0.0 (4687 Hits)  08.06.2008
NEW FEATURES
-mehrere VLC-Instanzen für verschiedene Aufgaben
-eigenes Webinterface zu Remotezwecken und Informationsaustausch
-client-Modus, automatische Streamverbreitung im Netzwerk (UDP)
-Stream-Qualitäts-Anzeige in Statusbar und OSD (grüner/roter Balken)
-Automatische Erkennung, wenn ein Stream abbricht
-Stream-Restart(s), wenn Radio-Kanal nicht richtig empfangen wird, optional
-OSD Erweiterungen (Bouquetwechsel in Channelansicht/Audioauswahl)
-OSD Channel-Ansicht verbessert (mit Logos)
-Keine Stream-Unterbrechung bei Audio/Provide Stream/Compress Stream/Record
-Aufnahme ohne Containerformat möglich (Raw)
-Aufnahmelogfile überarbeitet und verbessert (Streamfehler mit Zeitstempel)
-online-Modus kann passwortgeschützt werden
-Im online-Modus sind alle Audiokanäle optional übertragbar
-Bouquets & Channels werden alle komplett bei Start geladen
-Save/Load der aktuellen dboxTV-Daten (EPG/Bouquets/Channels/...)
-mehr VLC Einstellungen kontrollierbar (Output/Deinterlace/Audio-Visualisierung)
-Drag & Drop über Videofläche, optional
-Video-Only wahlweise mit oder ohne Rand
-AspectRatio von Video und dboxTV-Fenster einstellbar
-simple Aufnahme-Timersteuerung, übergangsweise (Options->Record)
-mehrere D-Boxen können separat kontrolliert werden (reboot/standby/...)
-Optionen überarbeitet, mehr Einstellungen und bessere Einteilung
-Sleep Timer
-Ping der Box bei Start, oder bei Box-Wechsel (kein warten auf Timeout)
-Testmöglichkeit ob D-Box richtig eingetragen ist (Options->D-Box2)
-Neue Hotkeys (s. Options)
-Zeit der D-Box als dboxTV eigene Zeit, genauere EPG-Anzeige
-Delay-Einstellungen überarbeitet
-libvlc.dll kann manuell eingebunden werden (z.B. zum testen älterer Versionen)
-...


 download

v1.0.0.15 (8500 Hits)  24.11.2007
NEW FEATURES
-Verwaltung mehrerer D-Boxen
-Aufnahme für Radio & TV (auch komprimiert) ist in allen Betriebsmodi möglich
-Programm-Info wird bei Aufnahme in .nfo mitgespeichert.
-Bouquets als OSD (wie Channel-Übersicht), Hotkey: B
-Die ersten 10 SubChannels sind zuverlässiger auswählbar über rcem-Befehle
-SubChannels im Menü mit Angabe des aktuellen Programms
-Aufnahme ist auch ohne Playback möglich ("Record Without Playback")
-Stream kann auch komprimiert wiedergegeben und weiterverbreitet werden
-Volume wird bei "Remember Window State" mitgespeichert
-Erweiterte Delays/Timeouts
-Shortcuts, POS1 und END für Vol UP/DOWN, V für Mute
-Neue D-Box Steuerungsmöglichkeiten (shutdown/wakeup/unlock)

FIXES
-Startup von dboxTV verbessert
-EPG, Dauer für nächstes Programm war falsch
-Schnelleres Update der EPG-Info Anzeige nach umschalten und bei Start
-Aktuelle Programmdetails wurden u.U. falsch zugewiesen
-Umbau Stop()-Funktion, keine Hänger mehr
-OSD Transparenz überarbeitet
-Telnet Scrollbalken löste u.U. ungewollt Doppelclick aus
-Radio-Channel in einem TV-Bouquet wird zwischendrinn aktualisiert!
-Telnet-TAB war im dboxtv-modus sichtbar
-Kein Hänger bei hoher Cache Wartezeit mehr
-Standby-Abfrage bei Start entfernt, führte u.U. zum timeout
-"Hide Taskbar Entry" hat nicht richtig funktioniert
-EPG Thread beendet sich bei Bedarf sofort, also keine unnötigen Wartezeiten

WICHTIG
Die Ini-Settings bleiben bei Installation in den v1.0.0.14-Ordner, bis auf die "D-Box2"-Section, alle erhalten!

 download

v1.0.0.14 (3460 Hits)  11.10.2007
Erstes offzielles Release!
Viel Spaß damit!

 download